10.12.2018 – Unfall in Marktoberdorf

11.12.2018 Marktoberdorf. Am Montagnachmittag, gegen 17:05 Uhr, kam es am Kreisverkehr der Bahnhofstraße/Ruderatshofener Straße, dem sogenannten Fendtkreisel, zu einem Zusammenstoß zwischen einem Opel Adam und einem ca. 14-jährigen Fahrradfahrer, der an der Kreiselausfahrt die Ruderatshofener Straße den Gehweg überqueren wollte.

Er kam bei dem Zusammenstoß zu Sturz. Die Polizei wurde zunächst nicht hinzu gezogen.

Der Autofahrer, ein 62-jähriger Marktoberdorfer, meldete sich später jedoch bei der Polizei. Ob der Radfahrer verletzt wurde ist deshalb nicht bekannt.

Er wird gebeten sich ebenfalls bei der Polizei zu melden, auch Zeugen des Unfalls sollten sich bei der Polizei Marktoberdorf unter der Tel. 08342/96040 melden.

(PI Marktoberdorf)

(Foto: Polizei)
Werbung: