11.1.2022 – Unfall in Schwangau

12.1.2022 Schwangau/Ostallgäu. Am Dienstagvormittag wollte eine Verkehrsteilnehmerin aus dem südlichen Landkreis vom Moarweg in den Kreuzweg einbiegen.

Dabei übersah sie eine vorfahrtsberechtigte Verkehrsteilnehmerin, die von rechts aus der Forggenseestraße kam. Es kam zum Unfall.

Der geschätzte Schaden beträgt mindestens 2.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die Verursacherin erwartet nun eine Anzeige nach der Straßenverkehrsordnung

(PI Füssen)

Werbung: