11.8.2020 – Auch unter der Woche stellt die Polizei Naturschutzsünder fest

12.8.2020 Füssen. Bei Naturschutzkontrollen am Diensttag Nachmittag im Bereich des Hergatsrieder Sees wurden erneut drei Fahrzeuge festgestellt, welche die offensichtliche Beschilderung ignorierten und in den gesperrten Bereich des Landschaftsschutzgebietes fuhren.

Die drei Fahrzeughalter erwartet nun eine Anzeige.

In der Nacht auf Mittwoch stellten die Beamten dann noch weitere sieben Fahrzeuge im Bereich Rieden am Forggensee fest, die ebenfalls eine Anzeige erwartet.

(PI Füssen)

Werbung: