13.3.2021 – Jogger beleidigt in Lechbruck Hundehalter

14.3.2021 Lechbruck. Am Samstagnachmittag wurde ein Hundehalter auf seiner Gassirunde am Lechuferweg von einem Jogger wüst beleidigt.

Der Jogger war in Begleitung einer weiblichen Person. Der Jogger trug einen dreifarbigen (hellgrün, weiß, schwarz) Jogginganzug und ein graues T-Shirt. Seine Begleiterin trug den gleichen Jogginganzug.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/9123-0 entgegen.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: