15.8.2021 – Wieder Wildcamper rund um den Forggensee

16.8.2021 Füssen/Ostallgäu. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden durch die Polizei Füssen Kontrollen in den Landschaftsschutzgebieten rund um den Forggensee durchgeführt.

Dabei konnten mehrere Wildcamper festgestellt werden, die ihre Pkw und Wohnmobile in Landschaftsschutzgebieten abstellten. Sie wurden angezeigt.

Des Weiteren wurden am Parkplatz der Tegelbergbahn über 15 weitere Parkverstöße geahndet. Hier wird ein Verwarnungsgeld fällig.

(PI Füssen)

Werbung: