16.2.2015 – Skiunfall auf Weltcupabfahrt des Skigebietes Ofterschwang

17.2.2015 Ofterschwang/Oberallgäu. Gestern, gegen 13.15 Uhr, kam es auf der sogenannten Weltcupabfahrt des Skigebietes Ofterschwang zu einer Kollision zweier talwärts fahrender Skifahrer.

Dabei wurde ein Erwachsener mit einem Bruch im Schulterbereich in ein nahgelegenes Krankenhaus verbracht, ein 13-jähriges Mädchen erlitt einen leichten Schock.

Um den genauen Unfallhergang klären zu können, bittet die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, um Hinweise möglicher Zeugen.

(PI Sonthofen)

Werbung: