19.2.2015 – Randale in Oberstdorf

19.2.2015 Oberstdorf/Oberallgäu. Weil er weit nach Mitternacht noch den Zugang zu einer Gaststätte begehrte und nicht mehr eingelassen wurde, schlug ein stark betrunkener Urlaubsgast die Glasscheibe der Eingangstüre der Gaststätte ein.

Dem Gastwirt blieb nichts anderes mehr übrig, als die Polizei zu rufen, die den 48-Jährigen schließlich in Gewahrsam nahm.

Er musste bis zu seiner Ausnüchterung den Rest der Nacht in der Haftzelle bei der PI Oberstdorf verbringen. Außerdem erwartet ihn nun sein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

(PI Oberstdorf)

Werbung: