2.3.2021 – Coronaverstöße in Oberstdorf

3.3.2021 Oberstdorf. Im Rahmen einer Streifenfahrt stellten Beamte der PI Oberstdorf im Ortskern mehrere Personen vor einem Imbiss fest.

Der 52-jährige Imbissbetreiber gestattete diesen Personen, dass sie die Getränke direkt vor Ort konsumieren können.

Teilweise saßen sie auf bereitgestellten Stühlen und hielten untereinander den erforderlichen Abstand nicht ein.

Sowohl der Betreiber wie auch seine Gäste erhalten eine Anzeige.

(PI Oberstdorf)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: