23.7.2021 – Betrunkener Mann randaliert in Kaufbeuren

23.7.2021 Kaufbeuren. Am Freitag, 23.7.2021, gegen 02:00 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion Kaufbeuren die Mitteilung über einen randalierenden Mann in der Kaiser-Max-Straße.

Anwohner wurden durch das Geschrei und den Lärm in der Straße wach und verständigten die Polizei.

Bei Eintreffen der Beamten flüchtete der Mann, wie sich später herausstellte, mit einem gestohlenen Fahrrad.

Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt konnte er letztendlich gestellt und verhaftet werden.

Gegen den 30-Jährigen lag nämlich zudem ein Haftbefehl vor. Neben seiner Haftstrafe erwartet den Mann nun auch noch eine Anzeige wegen Fahrraddiebstahl.

Bislang konnte der Geschädigte des entwendeten Fahrrades nicht ermittelt werden.

Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Rad der Marke „Ciclista“ Typ Adventure in Gelb. Der Eigentümer wird gebeten sich bei der Dienststelle der PI Kaufbeuren unter der Telefonnummer: 08341/9330 zu melden.

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: