25.12.2021 – Alkoholisierter Autofahrer in Lechbruck

26.12.2021 Lechbruck/Ostallgäu. Am Samstagabend wurde der 47-jährige Fahrzeugführer eines Pkw einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Bei dem Herrn konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden, weshalb ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde.

Der Wert lag über dem Grenzwert von 0,25 mg/l.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Den Fahrzeugführer erwarten ein empfindliches Bußgeld, ein Punkt im Fahreignungsregister sowie ein Monat Fahrverbot.

(PI Füssen)

Werbung: