27.6.2015 – Mehrfach-Diebstahl und Randale in der Nacht in Kempten

28.6.2015 Kempten/Allgäu. Am Samstag erbeutete ein 29-jähriger Afghane aus einer Spielhalle knapp 500 Euro. Die Polizei konnte den Täter stellen und ihm die Beute abnehmen.

Kurze Zeit nachdem er aus der polizeilichen Obhut entlassen worden war, entwendete der Täter die Handtasche einer Frau, welche ihre Hilfe angeboten hatte und ihn zu seiner Unterkunft fahren wollte.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag schlug der Mann mit einem Betonstein in einer Sparkassen-Filiale im Innenstadtbereich auf zwei Geldausgabe- und Einzahlungsautomaten ein.

Dabei entstanden ungefähr 4000 Euro Sachschaden.

(PI Kempten)

Werbung: