28.12.2020 – Unfallflucht in Diepolz

29.12.2020 Immenstadt. Am Montag, gegen 13:15 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie der Fahrer eines schwarzen VW-Transporters in einer Wiese in Diepolz rangierte und dann in Richtung Knottenried davonfuhr.

In der Wiese entstand ein Flurschaden in Höhe von ca. 150 Euro.

Über das mitgeteilte Kennzeichen konnte der 24-jährige Verursacher schließlich ermittelt werden. Dieser gab an, dass er auf Grund Schneeglätte von der Fahrbahn abgekommen und in das Feld geraten war.

Nachdem er ohne fremde Hilfe wieder aus dem Feld herausgekommen war, setzte er seine Fahrt fort.

Er hatte nicht damit gerechnet, einen Schaden angerichtet zu haben.

An seinem Fahrzeug war kein Sachschaden entstanden.

(PI Immenstadt)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: