28.12.2021 – Unfall bei Sontheim

29.12.2021 Sontheim/Unterallgäu. Am späten Dienstagnachmittag befuhr ein 52-jähriger Mann mit einem Kleintransporter die Staatsstraße 2011 bei Sontheim.

Er geriet aus Unachtsamkeit auf das Bankett, verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und kam auf der angrenzenden Grünfläche zum Stehen.

Der Fahrzeugführer blieb unverletzt, am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 50.000 Euro.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

An mehreren Verkehrszeichen entstand ein Gesamtschaden von ca. 300 Euro.

Der Kleintransporter, der nicht mehr fahrbereit war, musste abgeschleppt werden.

(PI Mindelheim)

Werbung: