28.6.2015 – Motorradunfall zwischen Stiefenhofen und Wolfsried

29.6.2015. Am Sonntagvormittag kam es auf der S 2005, zwischen Stiefenhofen und Wolfsried zu einem schweren Motorradunfall.

Der zweite von vier Kradfahrern kam in einer Linkskurve ohne Fremdeinwirkung nach rechts von der Fahrbahn ab.

Der 34-jährige Fahrer aus dem Oberallgäu Fahrer kam nach ca. 50 m neben der Straße zum Liegen.

Durch den Sturz zog er sich so starke Verletzungen zu, dass er mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste.

Am Krad entstand Totalschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro.

(PI Lindenberg)

Werbung: