28.7.2021 – Unfallflucht in Schwangau

29.7.2021 Schwangau/Ostallgäu. Gegen 14:55 Uhr ereignete sich eine Unfallflucht an der B17 in Schwangau, Höhe Therme.

Ein aus Füssen kommender weißer Pkw Mercedes bog in zu engem Bogen in Richtung Therme ein, worauf eine 70-jährige Pkw-Lenkerin nach rechts ausweichen musste und gegen einen Metallpfeiler fuhr.

Der Verursacher fuhr weiter und ließ sich nicht mehr auffinden.

Der Gesamtschaden beträgt hier ca. 4.000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 08362/9123-0 bei der Polizeiinspektion Füssen zu melden.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: