3.7.2020 – Unfall in Buchloe

4.7.2020 Buchloe. Am Freitagmittag kam es auf der Rudolf-Diesel-Straße, auf Höhe des Kleintierzüchtervereins, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad.

Hierbei beabsichtigte ein 35-jähriger Mann aus Amberg mit seinem Pkw von der Rudolf-Diesel-Straße rückwärts in eine Hofeinfahrt einzuparken.

Ein 66-jähriger Motorradfahrer wartete nicht ab, sondern fuhr am Heck des Pkw vorbei. So kam es, dass der Pkw-Lenker den Zweiradfahrer übersah und ihn mit seinem Fahrzeugheck leicht touchierte, sodass der Motorradfahrer zu Sturz kam.

Bei dem Verkehrsunfall wurde der Motorradfahrer leicht verletzt und musste durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden.

Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von ca. 3500 Euro.

Durch die Polizeiinspektion Buchloe wurden Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung bei einem Verkehrsunfall aufgenommen.

(PI Buchloe)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: