4.12.2018 – Stark Alkoholisierter beleidigt beim Bärbeletreiben in Sonthofen Polizeibeamten

5.12.2018 Sonthofen. Am Dienstagabend fiel Beamten der Polizei Sonthofen beim Bärbeletreiben ein 15-Jähriger aufgrund seiner starken Alkoholisierung auf; er hatte annähernd 2,6 Promille.

Zu dessen eigenem Schutz wurde der Jugendliche in Gewahrsam genommen.

Auf der Dienststelle beleidigte er schließlich noch einen Beamten mit ausgestrecktem Stinkefinger.

Anschließend wurde der junge Mann seiner erziehungsberechtigten Mutter übergeben.

Seitens der Polizei werden nun Ermittlungen zur Herkunft des konsumierten Alkohols angestellt.

(PI Sonthofen)

(Foto: Polizei)
Werbung: