4.3.2015 – Unfall in Pfronten-Kreuzegg

4.3.2015 Pfronten/Ostallgäu. Leicht verletzt wurde heute Morgen eine 31-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall in der Füssener Straße in Pfronten-Kreuzegg.

Die Frau war mit ihrem Pkw in Richtung Füssen unterwegs und kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn. Anschließend prallte der Pkw noch gegen eine Straßenlaterne die bei dem Unfall umknickte.

Die Fahrbahn war zum Unfallzeitpunkt mit Schneematsch bedeckt und rutschig. Die verletzte Pkw-Fahrerin kam zur ärztlichen Behandlung ins Krankhaus Pfronten. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 7.000 Euro.

(PSt Pfronten)

Werbung: