5.12.2021 – Fahrt unter Alkoholeinfluss in Kempten durch einen Fahranfänger

5.12.2021 Kempten (Allgäu). Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 20-jähriger Fahrzeugführer in Kempten (Allgäu) aufgrund seiner auffälligen Fahrweise angehalten.

Die kontrollierenden Beamten stellten hierbei auch Alkoholgeruch fest.

Der darauffolgende Alkoholtest ergab einen Wert von knapp 0,5 Promille.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Da der Pkw-Führer verkehrsrechtlich noch als Fahranfänger eingestuft wird und dem Alkoholverbot im Straßenverkehr unterliegt, erwartet ihn nun ein Bußgeldverfahren.

(PI Kempten)

Werbung: