6.4.2021 – Unfall in Schwangau

7.4.2021 Schwangau. Am frühen Dienstagmorgen ereignete sich im Schwangauer Osten ein Verkehrsunfall.

Ein 82-jähriger Mann befuhr den Gipsmühlweg in Richtung Osten. An der Kreuzung zur Schlossstraße galt für ihn Vorfahrt gewähren.

Er missachtete die Vorfahrt eines von links kommenden 57-Jährigen.

Der jüngere Mann konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Er wurde gegen ein nebenliegendes Verkehrsschild geschoben.

Der 82-Jährige kam einige Meter weiter, in einem Feld zum Stehen.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 20.000 €.

Den Unfallverursacher erwartet eine Bußgeldanzeige.

(PI Füssen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: