6.5.2015 – Streit in Asylbewerberheim in Füssen

6.5.2015 Füssen/Ostallgäu. Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es in der Nacht vom 06.05.2015 gegen 01:00 Uhr in einer Unterkunft für Asylbewerber in Füssen.

Ein 36-jähriger Bewohner griff einen 20- und einen 23-jährigen Mitbewohner mit einem Messer an.

Die beiden konnten den Angreifer jedoch überwältigen und ihm das Messer abnehmen. Verletzt wurde bei dem Kampf nur der Angreifer, der in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

Ob es zu weiteren Straftaten in diesem Zusammenhang gekommen ist, werden die noch laufenden Ermittlungen der Polizei ergeben.

(PI Füssen)

Werbung: