8.2.2021 – Unfall auf der A7 bei Nesselwang

9.2.2021 Nesselwang. Am Montagnachmittag stießen auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm zwei Pkw zusammen.

Der 62-jährige Fahrer eines Pkw scherte auf den linken Fahrstreifen aus, um einen Lkw zu überholen.

Dabei übersah er einen von hinten herannahenden Pkw, dessen 19-jähriger Fahrer trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden konnte.

Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 6.000 Euro.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 zu melden. Es geht dabei u.a. um die Klärung der Frage, ob dem zweiten Fahrer ein Fehlverhalten zur Last gelegt werden kann.

(VPI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: