Allgäu Airport: Parken jetzt noch leichter und günstiger

8.6.2015. Parken ist am Allgäu Airport nicht nur sehr preiswert, sondern nun auch noch einfacher. Denn man benötigt jetzt nicht einmal mehr ein Park-Ticket und spart sich den Gang zum Kassenautomaten.

Die Schranke zum gewünschten Parkplatz lässt sich ganz einfach mit der Kreditkarte öffnen. Bei der Ausfahrt wird der entsprechende Betrag von der Karte abgebucht.

Wer bereits vorher online reserviert hat, gelangt ebenfalls mittels der zur Zahlung benutzten Kreditkarte schnell zum Abflug.

„Wir machen an unserem Flughafen der kurzen Wege die Wege noch kürzer, indem der Passagier auch beim Parken Zeit spart“, erläutert Andreas Loritz, Terminalmanager am Allgäu Airport.

Näher ans Terminal rückt zudem der preisgünstige Budget Parkplatz P4. Er liegt nun nur noch fünf Gehminuten vom Abflug entfernt.

Unverändert bleiben dabei seine günstigen Preise. So kann der fahrbare Untersatz hier bereits acht Tage lang für 35 Euro abgestellt werden. Dieses Angebot gilt nun auch ohne Reservierung.

Noch günstiger – bereits ab 29,95 Euro pro Woche – geht es bei vorheriger Online-Buchung.

Alle Angebote zum Ferienparken am Allgäu Airport unter www.allgaeu-airport.de/parken.

Werbung: