Allgäu Viehscheid 2012

Am Ende eines jeden Alpsommers findet im Allgäu der Viehscheid oder auch Alpabtrieb (in Oberbayern Almabtrieb) statt. Das Vieh wird von den Bergen ins Tal getrieben und dort “geschieden” und den jeweiligen Eigentümern übergeben. Dieses Ereignis wird natürlich bei urtypischer Stimmung und zünftiger Musik gefeiert. Der Viehscheid zieht alljährlich tausende Gäste ins Allgäu, daher ist die rechtzeitige Reservierung einer Unterkunft unerlässlich.

Termine des Allgäuer Viehscheid 2012:

 

Balderschwang 14.9.2012 ab 9:00 Uhr
Bolsterlang 19.9.2012 ab 10:00 Uhr
Gunzesried 15.9.2012 ab 8:30 Uhr
Haldenwang 29.9.2012 ab 10:00 Uhr
Hindelang 11.9.2012 ab 8:30 Uhr
Immenstadt 15.9.2012 ab 9:00 Uhr
Jungholz 15.9.2012 ab 9:30 Uhr
Kranzegg 15.9.2012 ab 9:00 Uhr
Maierhofen 15.9.2012 ab 11:30 Uhr
Missen 15.9.2012 ab 9:30 Uhr
Nesselwang 19.9.2012 ab 9:30 Uhr
Obermaiselstein 22.9.2012 ab 9:00 Uhr
Oberstaufen 14.9.2012 ab 8:30 Uhr
Oberstdorf 13.9.2012 ab 9:30 Uhr
Oberstdorf – Schöllang 12.9.2012 ab 9:00 Uhr
Oy-Mittelberg (OT Haslach) 22.9.2012 ab 10:30 Uhr
Pfronten 9.9.2012 ab 9:30 Uhr
Riezlern 19.9.2012 ab 8:00 Uhr
Schöllang
Seeg
12.9.2012 ab 9:00 Uhr8.9.2012 ab 11:00 Uhr
Thalkirchdorf 21.9.2012 ab 9:15 Uhr
Wertach 18.9.2012 ab 9:00 Uhr

Zahlreiche weitere Informationen rund um den Allgäuer Viehscheid finden sich auf Viehscheid.Info, dem großen Viehscheid-Portal.

Werbung: