Baustelle zwischen Albrechts und Kraftisried ab 13.7.2020

4.7.2020. Das Staatliche Bauamt setzt den Streckenabschnitt der St2012 zwischen Albrechts, südlich von Günzach, und dem nördlichen Ortseingang von Kraftisried instand.

Hierzu wird zunächst ab 13.7.2020 bis 31.7.2020 an den Fahrbahnrändern gearbeitet.

Der Verkehr im Streckenabschnitt wird mittels Baustellenampel abwechselnd am jeweiligen Baufeld vorbeigeführt und die Geschwindigkeit reduziert.

Im August wird dann für die tiefer gehenden Arbeiten auf der Fahrbahn eine Vollsperrung erforderlich.

Die weiteren Arbeiten sind mit Rücksicht auf den Schulbusverkehr so eingeplant, dass in den Sommerferien die Asphaltarbeiten über den gesamten Fahrbahnquerschnitt stattfinden. Hierzu muss der Streckenabschnitt in beiden Fahrtrichtugnen gesperrt werden.

Die Vollsperrung findet voraussichtlich zwischen 3.8.2020 und 28.8.2020 statt.

Die Umleitung erfolgt dann über die B12 – AS Obereiberg – OA18 – OA12 – Börwang – St2055 – Obergünzburg und umgekehrt.

Werbung: