Rewe Kashanna in Memmingen erhält das Qualitätszeichen Generationenfreundliches Einkaufen

9.3.2015 Memmingen. Das begehrte Zertifikat für das Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ wurde Simon Kashanna durch Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger gemeinsam mit Andreas Gärtner vom Handelsverband Bayern und Alexandra Störl, Leiterin der Perspektive Memmingen, überreicht.

„Erreichbarkeit, Aufenthaltsqualität und guter Service werden für den Kunden immer wichtiger. Dies gilt sowohl für die einzelnen Geschäfte als auch für Städte.“, erklärte Dr. Holzinger. „Daher freut es mich besonders, dass mit Rewe Kashanna nun bereits das zwölfte Memminger Geschäft mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet wird.“„ Besonders in Zeiten des demografischen Wandels und der Sensibilisierung für die Barrierefreiheit im öffentlichen Raum ist diese Auszeichnungen ein wichtiger Baustein für die Attraktivität der Einkaufsstadt Memmingen“, so Alexandra Störl.

„Die Bedürfnisse unserer Kunden liegen uns sehr am Herzen. Selbstständiges und bequemes Einkaufen bedeutet ein Stück Lebensqualität für alle Generationen“, betonte Kashanna und seine Stellvertreterin Andrea Langer. Daher wurde bereits bei der Planung und Ausstattung des Rewe-Marktes auf die Einhaltung der Prüfkriterien geachtet.

Die beiden ehrenamtlichen Tester Monika und Herbert Kollakowski zeigten sich bei der Prüfung des im Oktober 2014 eröffneten Marktes vor allem von der Auswahl und der Serviceorientierung der Mitarbeiter beeindruckt.

Mit dem Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“, das in Memmingen in Kooperation mit Perspektive Memmingen vergeben wird, wurden inzwischen über 7 500 Einzelhandelsgeschäfte in Deutschland ausgezeichnet, die den Einkauf für Kunden aller Altersgruppen und für Menschen mit Handicap so angenehm und barrierefrei wie möglich gestalten.

Ältere Menschen soll genauso wie Rollstuhlfahrern oder Eltern mit Kinderwagen ein kompfortabler Aufenthalt ermöglicht werden. Um das Qualitätszeichen zu erhalten wurde das Fachgeschäft auf insgesamt 63 Kriterien überprüft, von denen 18 in jedem Fall positiv beschieden werden müssen. Zusätzlich war eine Quote von mindestens 70 % der möglichen Punkte Voraussetzung für das Bestehen. Das Qualitätszeichen wird für drei Jahre verliehen.

Werbung: