Tag Archives: Dies und das

26.1.2020 – Gefälschte 100-Euro-Banknoten in Lindau sichergestellt

26.1.2020 Lindau. Am Sonntag, 26.1.2020, wurden durch die Bundespolizei Lindau in den frühen Morgenstunden zwei afrikanische Männer in einem Fernreisebus ohne gültigen Reisepass bei der Einreise in das Bundesgebiet festgestellt.

Bei der anschließenden Durchsuchung der persönlichen Gegenstände eines der Männer fand sich ein Bündel mit gefälschten 100-EUR-Banknoten mit einem Nennwert im vierstelligen Bereich versteckt in der Kleidung der Person.

Weiterhin wurden ein gefälschter Ausweis sowie eine gefälschte Geldkarte und eine gefälschte Tankkarte bei der Person gefunden.

Der Kriminaldauerdienst übernahm die weiteren Ermittlungen.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft werden beide Personen dem Ermittlungsrichter zur Klärung der Haftfrage vorgeführt.

Die weitere Sachbearbeitung erfolgt durch die Kriminalpolizei Lindau.

(KDD Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

25.1.2020 – Auseinandersetzung in Tussenhausen

26.1.2020 Tussenhausen. Am frühen Samstagabend führte eine Parkbehinderung auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Tussenhausen zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 84-jährigen Mann aus Markt Wald und einem 71-jährigen Mann aus Tussenhausen.… Weiterlesen

25.1.2020 – Randale in Marktoberdorf

26.1.2020 Marktoberdorf. Am Samstagabend, kurz nach 23:00 Uhr, teilte ein 59-jähriger Marktoberdorfer telefonisch mit, dass eine Gruppe Jugendlicher den Dammweg entlang gehen und Pflastersteine herumwerfen würden.… Weiterlesen

25.1.2020 – Unfallflucht in Marktoberdorf

26.1.2020 Marktoberdorf. Am Samstag, 25.1.2020, fuhr eine 72-jährige Ostallgäuerin mit ihrem Pkw von der Meichelbeckstraße kommend in die Rauhkreuzung ein und fuhr frontal in den Pkw einer 68-jährigen Marktoberdorferin, die direkt vor der roten Ampel in der Kaufbeurener Straße wartete.… Weiterlesen